Isla Riccosta

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte der Isla Riccosta im Buch der Reisen von Degordarak dal Randjasiz, S. 254
Die Isla Riccosta ist eine kleine Insel in der Westsee auf Asthon. Auf ihr befinden sich die Hafenstadt Porto Villaga, das Fischer*innendorf Pueblo del Norte und die Verwaltungsfestung Fortaleza del Sol nahe den Silberminen am Fuße des Monte Voragh. Porto Villaga im Süden und Pueblo del Norte im Norden werden durch eine schlecht ausgebaute Straße verbunden. Ansonsten ist die Insel bis auf kleine Ackerflächen rund um die Ansiedlungen von dichtestem Urwald bewachsen, der im Westen in einen Mangrovensumpf übergeht, sodass auch Fortaleza del Sol im Osten nur übers Meer erreicht werden kann.