Asmodaios der Sehende

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Asmodaios der Sehende ist als Hoher Erzdämon der Herr über die Bibliothek von Izshraell. Der »Herr der Heiligen Schriften«, wie Asmodaios von seinen Anhänger*innen auch genannt wird, erscheint als grauhaariger, alter und weiser Mann in einer purpurnen Kutte. Um den Hals trägt er ein Jehovah-Kreuz als Amulett. In der rechten führt er ein riesiges Buch mit sich, in dem sich Hetzferse gegen alles Gute befinden. Er ist Sohn des Dhaza-Jehovah Doruwanis von Izshraell und der Daemonia Xarna und wird auch Amazeroth (in Aventurien auf Dere), Omasiros (in Myranor auf Dere), Hermaeus Mora (auf Nirn) oder Hüter der Geheimnisse (auf Edre) geheißen.

Im Rat der Zwölf wird Asmodaios von Paldran Goolthac vertreten.