Schattenwelt

Aus Satjira Project
Version vom 25. September 2015, 15:43 Uhr von Meas (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schattenwelt ist ein Paralleluniversum zur Lichtwelt. Sie wurde mit der Nacht des Prüfsteins geschaffen und endete am Tag des Stillstands, dem 3. Alim dale Gata 10.060 d.AS., als die beiden Welten, Schatten- und Lichtkaiser, Schatten- und Lichtköniginnen und freie und versklavte Tegeve durch die mutigen Heldentaten von Savenna Ewawartin und Dora Natari wieder zu jeweils einer verschmolzen. Die Kämpfe zwischen den beiden Welten werden als »Die Münzkriege« bezeichnet. Sowohl in der Licht- als auch der Schattenwelt existiert das Weltennetz von Satjira in seinem vollständigen Ausmaß.