Siebte Welt (Erde)

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Siebte Welt war eine magiearme Phase welche der Sechsten Welt und dem Großen Krieg folgte. Sie begann im Jahr 2077 (10.077 d.AS.) und war davon geprägt, dass die gesamte Erde ein gigantisches Ödland war.

Ab 28000 n.Chr. (M29 bzw. 36.000 d.AS.) begann Aster von Anatolien die verschiedenen Clans, Stände und Regionen des Ödlands der Siebten Welt zu einen, um sein Imperium von Terra aufzubauen. In dieser Zeit begann die magiereiche Achte Welt.