Ray Shinza

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leben

Ray Shinza im Wolkenherrscher-Tempel auf Nirn

Ray Shinza ist eine Ainmhi und Tochter von Njen-Shiren Sheireen und Tjoraf Barnfried sowie Halbschwester von Carah Mondtanz. Sie wurde am 1. Branadu 9.990 d.AS. in Swarnsdock auf Horatia geboren und ist die gespaltene Persönlichkeit von Lyria Saltira. Als sie sechzehn Jahre alt war, wurde der Hof ihrer Eltern in einer Strafaktion für nicht geleistete Abgaben von der Faemia Orawe niedergebrannt. Ihre Eltern wurden ermordet und Ray entführt. Nur ihrer Halbschwester Carah gelang die Flucht in den Wald. Ray wurde in das Gefängnis der Kaiserstadt auf Nirn verschleppt.

Am 27. des Letzten Samens des Jahres 3Ä 433 (10.007 d.AS.) gelang ihr die Flucht, als der Kaiser Uriel Septim VII von Assassinen der Mythischen Morgenröte ermordet wurde. Sie schloß sich dem Njenvaim-Clan Njen-Shinza an, stieg dort in den Rang einer Zuhörerin auf und wurde dann Teil der Diebesgilde.

Luftschiff »Katzenschwanz«

Tar'Gonsh

Mit Darakasgor Helenason gebar sie eine Tochter namens Dianra Darakasgordotter.

Familiäre Konstellation / Stammbaum

Brianna Wangstolm   Tjoraf Barnfried   Njen-Shiren Sheireen
         │                 │ │                 │
         └─────────┬───────┘ └────────┬────────┘
                   │                  │
             Carah Mondtanz      Ray Shinza   Darakasgor Helenason
                                      │                │
                                      └────────┬───────┘
                                               │
                                   Dianra Darakasgordotter