Rai'Sharun

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter dem Namen Rai'Sharun lebte Tegeve von ihrer Rettung aus den Fängen des Schattenkaisers durch Carah Mondtanz, Degordarak dal Randjasiz, Jörg, Sergej Fourper, Meas Drachenherz, Liu Ai, BaoRan, RiShu, Avin Ter Amando und Leila Khaled im Jahre 10.011 d.AS. (1041 BF) an mit veränderter Frisur und Haarfarbe und mit der Zeit sonnengebräunt in Port Rhiannon. Dort war sie Teil des Wildvogel-Clans, um sich ihren Peiniger*innen zu entziehen. Im Rahmen der – als Große Razzia bekannten – Zerstörung von Port Kunterbunt am 10. Shiva 10.017 d.AS. durch die Truppen der Azocii Copsahim por Arbaksz dunk Buntah unter Poliza Hammerfaust wurde Rai'Sharun/Tegeve eingefangen und erneut in die Sklaverei gezwungen.