Koboldfamilie Eichwurz

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Koboldfamilie Eichwurz lebt seit Generationen im Bljandanischen Wald. Sie backen meisterliche Koboldkekse, welche extrem reale Visionen aber auch Sprünge zwischen den Realitäten erzeugen. Gegen Ende des Jahres 10.011 bzw. zu Beginn des Jahres 10.012 d.AS. wurden sie zweimal von Carah Mondtanz und Degordarak dal Randjasiz, die sich in Tiergestalt als Jinnyjo-Wildkatze und als Silberwolf befanden, besucht.