Juan Christoph Savenga da Navañolla

Aus Satjira Project
(Weitergeleitet von Juan Christoph Suarrez)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Don Juan Christoph Savenga da Navañolla ist der uneheliche Sohn von Don Christoph Justo Savenga da Navañolla mit der Prostituierten Sina Coño, der unter dem Namen Juan Christoph Suarrez in Porto Villaga auf der Isla Riccosta aufwuchs und als Leibwächter von Don Pedro Jesus Almeida de Tangres diente, bis dieser Anfang 10.012 d.AS. im Autrag des Verwalters Constantin Abel Chiron von der Prostituierten Lira Morreo ermordet und Juan Christoph Suarrez der Tat beschuldigt und im Castillo Sangre eingesperrt wurde. Carah Mondtanz, Degordarak dal Randjasiz und Jörg konnten die Tat jedoch aufklären und Juan wurde nicht nur freigelassen, sondern auch von seinem leiblichen Vater anerkannt. Somit wurde er zum designierten Nachfolger als Gouverneur der Isla Riccosta. Er ist mit Maria Despinte aus Pueblo del Norte verlobt.