Ernesto Rafael Guevara de la Serna

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche
Guevara als »Guerrillero Heroico«; Foto von Alberto Korda

Ernesto Rafael Guevara de la Serna, genannt Che Guevara (1928-1967) war ein Autoritärsozialist. Er lebte auf der Erde. Inspiriert wurde er unter anderem von den Schriften von Karl Marx, Friedrich Engels, Wladimir Iljitsch Lenin und Mao Zedong. Seine eigenen Werke wiederum wurden zum Beispiel von Kane Legion, Carlos Marighella, M'Eas Darakastoras und Zhou Yu rezipiert.

Er kämpfte in der Kubanischen Revolution mit Fidel Alejandro Castro Ruz, Raúl Modesto Castro Ruz, Camilo Cienfuegos Gorriarán und Laisina Guevara sowie unzähligen weiteren Revolutionär*innen gegen die Diktatur des Fulgencio Batista y Zaldívar.