Brimon Somma

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brimon Somma war 2010 n.Chr. (10.010 d.AS.) zusammen mit Ajay Kühn, Gloria Green, Kim Schneider, Sergej Fourper, Tom Powerwheel, Yuna Khawarah und Zolah Dreamwalker Begründer*in des Hausprojekts Tanzende Spinne in Berlin, bis er gegen Ende des Jahres heimlich Kopien der Konstruktionspläne des Purin Magno Pitch und der Arcano-Tanks von seinen Mitbewohner*innen Kim, Sergej und Zolah anfertigte, um diese an die Schattenklingen unter Haruka Matsumoto Darakastoras weiterzuleiten. Als Dank half ihm Haruka eine Anstellung bei den Azocii Copsahim por Arbaksz dunk Buntah zu erhalten, bei welchen er fortan in verschiedenen Welten diente.