Aina Dupree

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aina Dupree ist eine Elfe auf der Erde.

Leben

In der Vierten Welt

In der Vierten Welt wurde Aina Dupree von dem Dämonen Ysrthgrathe verfolgt und gequält. Daran ging auch ihre Liebschaft mit Aithne Eichenwald zugrunde.[1] Nachdem es ihr gelungen war, den Dämon zu verbannen, wurde sie Teil der Drachenläufer*innen um Aslan Drakorox, Laisa Friedensbringer, Shenrjia Saltira, M'Eas Darakastoras, Zhou Yu und Darakasgor Harukason.

Mit Alachia der Roten war sie bitter verfeindet.

In der Fünften Welt

In der Sechsten Welt

Mit dem Erwachen, das 2011 (10.011 d.AS.; Jahr des Chaos) seinen Anfang nahm, begann auf der Erde die Sechste Welt. Von 2016 (10.016 d.AS.) bis 2021 (10.021 d.AS.) lebte Aina im Hausprojekt Tanzende Spinne in Berlin. Einige Zeit hatte sie dort eine offene Beziehung mit ihrem Mitbewohner Sergej Fourper, aus der die gemeinsame Tochter Kiara hervorging. Am 03.08.2016 (30. Bahamut 10.016 d.AS.) beteiligte sich Aina nach einer Anti-Spezisismus-Veranstaltung in der Tanzenden Spinne gemeinsam mit Yuna Khawarah, Gloria Green, Sergej Fourper, Stephan Drakorox und Jenny, sowie Eberhardt dem Eber, Babe dem Hausschwein, René der Rampensau und Piggy Peng von der Band The Pigs an einer Tierbefreiungsaktion im Volkspark Rehberge. Am 01.05.2018 (10.018 d.AS.) wurde Kiara geboren. 2021 verließ Aina die Tanzende Spinne und ließ Serhej und Kiara zu zweit zurück.

2056 (10.056 d.AS.) half sie Dora Natari dabei, Savenna Ewawartin und Anajia Saltira aus den Fängen des Schattenkaisers zu befreien.[2] In diesem Jahr musste sie auch erneut gegen den Dämonen Ysrthgrathe kämpfen.[3]

2073 kam Aina im Rahmen eines Rituals zur Schließung des Watergate-Spalts in Washington, D.C. ums Leben.

Outtime

Aina Dupree spielt als Nebencharaktere eine Rolle im Roman »Zwischen Schatten und Licht«.

Fußnoten

  1. Vgl. »Narben« & »Kleine Schätze« von Caroline Spector.
  2. Vgl. »Zwischen Schatten und Licht« von Meas Wolfstatze.
  3. Vgl. »Die endlosen Welten« von Caroline Spector.