Ein Feld von Blumen

Aus Satjira Project
Wechseln zu: Navigation, Suche

»Ein Feld von Blumen« ist ein Gedicht von Degordarak dal Randjasiz, welches er seiner Geliebten Carah Mondtanz widmete.

Text

Ein Feld von Blumen vor mir liegt,
'nen wilder Vogel drüber fliegt,
ins Gras sich eine Katze schmiegt,
türkis im Pelz ihr überwiegt.

Der Himmel, der ist blau und klar.
Nur dies' Moment ist grade wahr,
nicht's was noch kommt und nicht's was war.
Doch solches Glück ist mir nicht rar:

Im Herzen trag ich immerzu
dies Bild von dir, es gibt mir Ruh'.
Türkise Katz', mein Herz bist du,
mit dir geh' ich der Zukunft zu.

Outtime

Das Gedicht »ein feld von blumen« ist als Intime-Gedicht von Degordarak und als Outtime-Gedicht von Meas Tintenwolf verfasst.